Zur 1. FC Schwandorf e.V. Startseite

Suche

facebook

Zur facebook-Seite

Hier geht es zur Tennis facebook Seite.

Herzlich Willkommen bei der Tennisabteilung

Wir freuen uns über neue Mitspieler jeden Alters. Besonders Familien sind bei uns gut aufgehoben. Unser Jugendteam trainiert nicht nur die Kids, sondern bringt auch den Eltern spielerisch das Tennisspielen bei.




Auf den nachfolgenden Seiten könnt Ihr sehen, was bei uns so alles los ist.

Schleiferlturnier zum Saisonabschluss

Jung und alt gemeinsam an einem sonnigen Nachmittag & eine jede Menge Spaß


Bei strahlendem Sommerwetter beendeten die Spieler der Tennisabteilung vom 1. FC Schwandorf die Freiluftsaison mit einem Schleiferlturnier für Erwachsen und Jugendlich ab Jahrgang 2006 und älter. Gespielt wurde auf Zeit mit immer neu ausgelosten Partnern und Gegner. Dabei wurden immer ein Jugendlicher und ein Erwachsener zu einem Team vereint. Nach sechs heiß umkämpften Runden hatte die Jugend die Nase vorn.
Die 14-jährige Saskia Wengler gewann alle sechs Spiele, ebenso wie bei den Männern der erst 10-jährige Lukas Schmidt. Auf den weiteren Plätzen mit je fünf Siegen folgten Matthias Zehentreiter, Marek Wittmann, Daniel Segerer und Helmut Opitz. Als Belohnung gab es für alle Teilnehmer eine süße Überraschung in Form von Eisgutscheinen.

 

Hütten-Wochenende 2018

Wir fahren übers Wochende auf die Hütte

Hüttenwochenende Info und Anmeldung

3. Ferdinand-Glaser-Gedächtnis-Turnier

„Ferdl-Glaser“-Turnier auch in der Halle ein Erfolg

 

Die am Dienstag 3. Oktober von der Tennisabteilung des 1. FC Schwandorf veranstaltete dritte Auflage des „Ferdl-Glaser- Gedächtnisturniers“ war auch in der Halle ein voller Erfolg. Aufgrund des schlechten Wetters war es nicht möglich das Turnier im Freien abzuhalten.

Gespielt wurden Doppel und wie in den beiden Vorjahren hießen die Sieger auch diesmal wieder Martin Korn und Georg Hösl. Am Start waren Spieler aus den umliegenden Vereinen TSV Schwandorf, DJK Steinberg, SV Altenschwand, Spvgg Pfreimd, TV Wackersdorf, TC Teublitz und vom Ausrichter 1. FC Schwandorf.

In der Vorrunde spielte in zwei Vierergruppen jeder gegen jeden mit jeweils 20 Minuten Spielzeit.
In der Gruppe A siegten dabei Korn/Hösl vor Burggraf/Grauvogl, Liesietzki/Geis und Brummack/Nerlich.
In der Gruppe B landeten auf Platz 1 Hymon/Kraus vor Ludwig/Ludwig, Fritsch/Mieschala und Rödl/Kaplycz.


Nach Überkreuzspielen in der Zwischenrunde kam es nach den Finalspielen zu folgenden Ergebnissen:


Platz 8:  Fritsch/Mieschala (TV Wackersdof/FC)

Platz 7:  Liesietzki/Geis (TSV)

Platz 6:  Brummack/Nerlich (FC)

Platz 5:  Rödl/Kaplycz (SV Altenschwand)

Platz 4:  Ludwig/Ludwig (TC Teublitz)

Platz 3:  Burggraf/Grauvogel (TV Wackersdorf)

Platz 2:  Hymon/Kraus (DJK Steinberg)

Platz 1:  Korn/Hösl (FC/SpVgg Pfreimd)


Der langjährige Weggefährte und Mitspieler Ferdinand Glasers, Theo Brummack überreichte als Turnier-Sponsor im Anschluss an die spannenden Spiele die Preise für alle Teilnehmer. Schon zum dritten Mal konnten dabei Korn/Hösl den Joska-Sieger-Pokal in Empfang nehmen. Ein grosser Dank der Organisatoren ging an die FC-Sportwartin Caro Mathes für die tolle Turnierleitung und vor allem an die Teublitzer Sportpark-Hallenbetreiber Oli Pucher, Tobi Donhauser u. Gregor Müller, die die Halle kurzfristig zur Verfügung stellten.

Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften 2017

Moritz Schloder war dreimal erfolgreich. Wir gratulien ganz herzlich.


Bei den Bezirksmeisterschaften 2017 in Amberg und Kümmersbruck belegte unser Mitglied Moritz Schloder folgende Plätze:

3. Platz bei der U 9 männlich im Kleinfeld
2. Platz bei der U 9 männlich im Midcourt


Außerdem wurde er Oberpfalzmeister in der Alterklasse U 9 Kleinfeld mit der Mannschaft des TC am Schanzl Amberg.

 
 

BEZIRKSMEISTERSCHAFT 2017

Wir gratulieren Julia Krieger zum Gewinn der Bezirksmeisterschaft im Einzel U 16


3. Jugendstadtmeisterschaft


Zum dritten Mal haben wir die Vereine aus Schwandorf und Umgebung zu einer Stadtmeisterschaft für die Tennisjugend eingeladen. Die Resonanz war überwältigend. Dank der Unterstützung durch die Jugendleiter meldeten sich 41 Kinder und Jugendliche aus 5 Vereinen in den Altersklassen U 9 Kleinfeld bis U 18 Junioren an.
Vom 18. bis 21. Juli kämpften die Kids in vielen spannenden Spielen, die trotz der Hitze bis zu drei Stunden dauerten, in Gruppenspielen um die beste Platzierung.
Am 22. Juli fanden sich alle 41 Teilnehmer nochmal ein, um in Entscheidungs- und Endspielen ihre jeweilige Platzierung und zum Abschluss der Runde die Stadtmeister zu ermitteln. 
Nach der Siegerehrung wurden die neuen Meister bei einem Sommerfest mit Grillen und gemütlichem Beisammensein gefeiert.

Ausführliche Berichte und Platzierungen findet Ihr in der Chronik

 

Tenniscamp 2017



 

Von 14. bis 16. Juli 2017 fand zum ersten Mal seit langem wieder ein Trainingscamp mit Zelten bei uns auf der Anlage statt.
Mehr als 20 Kinder hatten sich schon wochenlang auf dieses Ereignis gefreut und reisten mit Sack und Pack am Freitagnachmittag an. Nach gut zwei Stunden waren dann auch die letzten Zelte aufgebaut und schon fast luxuriös eingerichtet und man konnte nach einer kurzen Begrüßung mit dem Training loslegen. Kondition und Koordination waren die Schwerpunkte am ersten Camptag. Und so durften die 7- bis 15-Jährigen an fünf verschiedenen Stationen ihre konditionellen und koordinativen Fähigkeiten unter Beweis stellen und verbessern. Den Abend ließ man nach einer ausreichenden Stärkung am Lagerfeuer ausklingen.
Am Samstag starteten die ersten gemäß dem Motto "Der frühe Vogel fängt den Wurm..." schon um 6.20 Uhr mit einer Runde Rundlauf auf den Plätzen, was die Langschläfer natürlich hoch erfreute... https://www.facebook.com/images/emoji.php/v9/f57/1/16/1f609.png Aber nach dem gemeinsamen Frühstück waren auch diese wieder gut gelaunt und bereit für das Training am zweiten Tag, wobei man sich ganz auf die verschiedenen Grundschläge konzentrierte: Vorhand, Rückhand, Volley und Aufschlag wurden, eingeteilt in die verschiedenen Altersgruppen, bei den anwesenden Trainern geübt und verbessert. Am Abend stand nach dem Abendessen noch die Nachtwanderung auf dem Programm. Nachdem alle wieder wohlbehalten auf der Anlage zurück waren, machten sich der wenige Schlaf in der ersten Nacht und der lange Trainingstag dann doch bemerkbar und so beschloss man nach einer Runde "Kronkorken-Spiel" den Tag zu beenden.
Am Sonntag war ein kleines Turnier in den unterschiedlichen Altersklassen geplant, bei dem man auch noch einmal die ein oder andere Taktik einüben konnte. Am Ende des Tages und des Camps wurden alle noch mit Eisgutscheinen belohnt und die Trainer und Betreuer bedankten sich bei den Kids sowie deren Eltern für den reibungslosen und sehr harmonischen Ablauf des Camps.

Nun freuen sich alle schon auf das nächste Camp im Sommer 2018 und das Hütten-Wochenende im Winter.

 

Ergänzung des Trainerteams

Mit Stolz und Freude kann die Tennisabteilung des 1. FC Schwandorf einen doppelten Zugewinn für das Trainerteam vermelden. Vor kurzem absolvierten die beiden Vereinsmitglieder Christian Oswald und Maximilian Korn den C1 Trainerlehrgang. Mit dieser Ausbildung sind sie nun qualifiziert, lizensierte Trainer im Verein beim Training und Vorstandsmitglieder bei Durchführung und Planung von Vereinsaktivitäten zu unterstützen. Dafür erlernten sie unter anderem, wie man Kinder spielerisch zum Tennissport heranführt, kindgerechte Übungs- und Spielformen für das Kleinfeld durchführt und Turniere organisiert.

Das JugendTEAM

Unser JugendTEAM übernimmt vielseitige Aufgaben. Ausser Kinder- und Jugendtraining kümmert es sich um die Nachwuchsgewinnung, Vereinsveranstaltungen und Aufgaben in der Abteilungsverwaltung.







Bilder und Berichte aus dem laufenden Jahr gibt es in der Rubrik nebenan

Bilder und Berichte aus den Vorjahren findet Ihr in der Chronik

Aktuelles

Termine

Diverses

Jeden Sonntag ab 9:00 Uhr traditioneller Frühschoppen im FC-Heim!
Hierzu ist jeder herzlich willkommen.
Das FC-Sportheim eignet sich auch hervorragend für Familienfeiern, Betriebsfeste,
Schulungsveranstaltungen aller Art!!
Bei Interesse, einfach beim Vorstand melden.


Zu unserer facebookseite